Crossmeisterschaften in Mengerskirchen

Überaus erfolgreich sind die heimischen Läufer der Hessischen Crossmeisterschaften in Mengerskirchen gewesen. Eine herausfordernde, aber schöne Strecke wartete auf die Besten des Landes und auf die StarterInnen der Deutschen Hochschulmeisterschaften.
Oliver Debus (LG Dill)

Im Rennen über 5500 Meter zeigte Oliver Debus von der LG Dill, auf dem inzwischen aufgeweichten

und kräftezehrenden Wiesengelände mit seinen langgezogenen Anstiegen mit 23:14 Minuten und dem sechsten Platz in der M45, eine gute kämpferische Leistung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.