Ausschreibung

Liebe Laufsportfreunde!

Die Leichtathletikgemeinschaft Dill (LG Dill) veranstaltet den 23. Greifenstein Berglauf am Samstag, den 16. Mai 2020.
Der Greifenstein Berglauf ist ein Straßenlauf über 5,3 km von Ehringshausen – Katzenfurt zur Burg Greifenstein.
Der Lauf ist für Jugend, Männer, Frauen und Seniorenklassen aus­geschrieben. Es wird nur ein Lauf für alle Klassen gestartet.
Wie im Vorjahr ist der Staffellauf für 2er Teams im Programm (Männder, Frauen und Mixed – ohne Altersklassenwertung.
Erstmalig bieten wir in 2020 eine Wertung für Nordic-Walking an (ohne Altersklassenwertung).
Ein Bambini-Lauf ohne Wertung lässt auch die Jüngsten auf den Berglauf-Geschmack kommen.

Klasseneinteilung und Wertung

Die Klasseneinteilung und Wertung erfolgt gemäß VAO und IWB.

Startnummernausgabe

Ab 14:00 Uhr im Zelt vor dem Dorfgemeinschaftshaus Greifenstein. Einen Parkplatz finden Sie am Ortsausgang Greifenstein Richtung Beilstein.

Mit den Startnummern werden auch die Laufshirts ausgegeben.

Startzeit

17:00 Uhr

Startgeld (Achtung, wichtige Neuerung!)

(inkl. Bustransfer zum Start, Kleidertransport sowie Getränke an Start und Ziel)

    • Mit Finisher Shirt: 15,00 € pro Person
      Die Voranmeldung mit Finisher Shirt ist nur bis zum 15.03.2020 möglich.
      Achtung: Zahlungseingang* bis 15.03.2020!
    • Ohne Finisher Shirt: 10,00 € pro Person
      Die Voranmeldung ohne Finisher Shirt ist bis zum 14.05.2020 möglich.
      Achtung: Zahlungseingang* bis 14.05.2020!

*Zahlungseingang auf folgendem Konto:
IBAN: DE33 5139 0000 0072 8295 06
Volksbank Mittelhessen
Empfänger: LG Dill
Verwendungszweck: „Startgeld Berglauf 2020 sowie Name des / der Starters/in“

Start und Ziel

Der Start erfolgt vom Gelände der Firma Lütticke Getränke GmbH in Katzenfurt. Ziel ist der Burghof der Burg Greifenstein.
Die Läufer werden mit einem Bus von Greifenstein zum Start gebracht. Abfahrtszeiten: 16:05 Uhr | 16:25 Uhr | 16:45 Uhr
Abfahrt am Cafe Kunz.
Ärztliche Betreuung ist vor Ort.

Auszeichnung

Jede/r Teilnehmer/in erhält nach Erreichen des Zieles eine Urkunde.
Die ersten drei Sieger aller Klassen erhalten einen Pokal.

Staffellauf

Die Wechselzone für den Staffellauf befindet sich am Ortsausgang Edingen Richtung Greifenstein und ist entsprechend markiert.

Es gibt keinen Transport für den zweiten Läufer zu diesem Wechselbereich. Es gibt keinen Rücktransport für den ersten Läufer nach
Erreichen des Wechselbereiches.

Die Übergabe von Läufer 1 an Läufer 2 erfolgt durch Abklatschen. Wir appellieren hier an sportliches Verhalten ohne Frühstart.

Siegerehrung

Die Siegerehrung erfolgt ca. 45 Minuten nach Eintreffen des letzten Teilnehmers im Zelt vor dem Dorfgemeinschaftshaus in Greifenstein.
Wie gewohnt werdet ihr von den Helfern der LG Dill bewirtet.

Ergebnislisten

Die Ergebnislisten werden kostenlos ausgegeben.

Meldung

Bis 14.05.2020 über: www.ergebnisliste.de
Das Finisher Shirt können wir nur für vorangemeldete Läufer/innen garantieren; die Voranmeldung mit Finisher-Shirt ist bis zum 15.03.2020 möglich.

Nachmeldungen

Soweit organisatorisch möglich, werden Nachmeldungen auch bis 30 Minuten vor Startbeginn angenommen; das Startgeld für Nachmeldungen beträgt

    • 17,00 € inkl. Finisher Shirt (nur so lange der Vorrat reicht)
    • 12,00 € ohne Finisher Shirt

Haftungsausschluss

Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung für Verletzungen sowie Diebstähle am Veranstaltungstag. Jeder Teilnehmer nimmt auf eigene Gefahr an der Veranstaltung teil.

Streckenbeschreibung

Die Strecke führt vom Start in Katzenfurt über eine 2,5 km lange, fast ebene Asphaltstraße nach Edingen. Ab der Ortsmitte Edingen erfolgt der Anstieg über 2,8 km und eine Höhendifferenz von 260 m. Dieser Streckenabschnitt hat unterschiedliche Steigungsgrade mit zum Teil anspruchsvollen Abschnitten.

Wir wünschen Ihnen eine gute Anreise, viel Freude und Erfolg beim Lauf.

Ihre LG Dill


Datenschutzhinweis

Verwendung meiner Daten

Meine bei der Anmeldung gegenüber dem Veranstalter angegebenen personenbezogenen Daten (Name, Vorname, Geschlecht, Jahrgang, ggf. Verein), werden gespeichert und zu Zwecken der Durchführung und Abwicklung des Berglaufs verarbeitet. Dazu werden die vorgenannten personenbezogenen Daten vom VERANSTALTER und den Organisatoren verarbeitet und genutzt, soweit dies für die Durchführung und Abwicklung des Berglaufs erforderlich ist.
Die Verarbeitung ist zulässig gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b Datenschutz-Grundverordnung („DS-GVO“), um die Läufermeldung zu bearbeiten und den Berglauf den Teilnehmern gegenüber durchzuführen, sowie gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO sofern der Teilnehmer die Läuferanmeldung ausfüllt, abgibt und somit seine Einwilligung erteilt.

Die Zurverfügungstellung Ihrer personenbezogenen Daten ist eine vertragliche Anforderung. Eine Nichtzurverfügungstellung führt dazu, dass wir Ihre Anmeldung nicht bearbeiten können.
Wir werden Ihre personenbezogenen Daten solange speichern, wie die zur Durchführung des Berglaufs erforderlich ist oder gesetzlich vorgeschriebene Aufbewahrungsfristen bestehen.
Mit dem Ausfüllen der Anmeldung willigen Sie ein, dass die in der Anmeldung angegebenen personenbezogenen Daten vom Veranstalter verarbeitet werden.
Weiter willigen Sie in eine Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten zu Zwecken der Speicherung und Veröffentlichung der persönlichen Laufergebnisse, der Darstellung von Starter- und Ergebnislisten in allen relevanten veranstaltungsbegleitenden Medien (Internet, Vereinsnachrichten sowie Presse) ein.
Für die Erstellung einer historischen Ergebnisdatenbank willigen Sie der Speicherung von Name, Vorname, Verein und Ergebnis ein. Die gespeicherten personenbezogenen Daten werden an dritte Dienstleister auch zur Erstellung der Ergebnislisten sowie der Einstellung dieser Listen ins Internet weitergeben, sofern vom Veranstalter freigegeben.