Hessische Straßenlaufmeisterschaften in Darmstadt

Nur eine Woche nach den Hessischen Crossmeisterschaften in Mengerskirchen holte der Hessische Leichtathletik-Verband im Rahmen des Darmstädter Martinslauf die Titelkämpfe im 10-Kilometer-Straßenlauf nach.
Oliver und Nico Debus

Auf dem flachen 2,5-Kilometer-Rundkurs mit Start und Ziel vor dem
Memory-Field in der Eschollbrücker Straße lief es nicht so gut wie bei den Crossmeisterschaften für Oliver Debus von der LG Dill, der mit den erreichten 39:44 Minuten und dem achten Platz in der M45 etwas haderte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.