Viking Challenge zum Gaustatoppen

Bei der Viking Challenge in Norwegen sind Abenteurer und Bergliebhaber zugleich bestens aufgehoben. Das Rennen gilt als eines der schönsten in Norwegen, ist aber auch herausfordernd. Es gibt zwei unterschiedliche Distanzen, je nach individuellem Fitnesslevel ist da für jeden etwas dabei. Die kurze Distanz misst vier Kilometer und 800 Höhenmeter, die lange Strecke bis zur Spitze des Gaustatoppen sind 11 Km mit 1500 Höhenmeter und die haben es echt in sich. Der Startbereich der Viking Challenge befindet sich im Stadion von Rjukan und es wird in Startwellen losgelaufen. Unter den 730 Startern befand sich auch Sabine Hennemann (LG Dill) und man durfte erst noch eine Runde im Stadion drehen bevor es auf die Strecke ging. Nach etwa 5 Km wurde der Weg gerölliger, steiniger und steiler. An Laufen war teilweise auf den letzten Kilometern nicht mehr zu denken. Mit einer Zeit von 3:48:53 Stunden erreichte Sabine Hennemann das Ziel auf dem Gaustatoppen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.