26. Dillenburger Stadtlauf

Am Sonntag, den 29.04.18, fand der Dillenburger Stadtlauf statt. Schon kurz nach dem Start über zehn Kilometer durch den Hofgarten und die Wilhelmsstraße fing es leicht an zu regnen, kühl war es ohnehin. Mit dem Regen wurden dann die Kopfsteinpflaster-Passagen ziemlich rutschig, ein richtiges freies Laufen war nicht mehr möglich. Zufrieden zeigte sich trotzdem Norbert Keiner von der LG Dill, der unter diesen Bedingungen mit 50:20 Minuten noch den 3. Platz in der Altersklasse M55 schaffte.

Norbert Keiner beim Dillenburger Stadtlauf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.